Student und Arbeitsmarkt
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Stipendien des DAAD

Die vielen verschiedenen Stipendienprogramme des DAAD finden Sie auf dessen Stipendien-Seite. Besonders von Bedeutung sind folgende Stipendienprogramme:

Kombinierte Studien- und Praxissemester im Ausland für Studierende
Hierbei werden Stipendien für Studien- und Praktikaaufenthalte im Ausland vergeben, wenn es sich bei dem Praktikum um ein Pflichtpraktikum im Rahmen der Studienordnung handelt.
Im Rahmen des Jahresstipendienprogramms bietet der DAAD für Studierende neben der Förderung ganzjähriger Studienaufenthalte an einer ausländischen Hochschule auch Stipendien für die Kombination eines Studien- und eines Praxissemesters an. Ein Praxissemester ist eine in den Regelstudienverlauf integrierte berufspraktische Tätigkeit.

Das Angebot gilt für alle Weltregionen und alle Fachrichtungen.

Das Studien- und Praxissemester sollen in demselben Land absolviert werden. Die Anforderungen an die Gestaltung des Praxissemesters ergeben sich aus dem Curriculum der deutschen Hochschule. Grundsätzlich können Vorhaben sowohl mit dem Studien- als auch mit dem Praxissemester beginnen.

Kurzstipendien für selbstbeschaffte Praktika
Das Kurzstipendienprogramm für selbstbeschaffte Praktika im Ausland gliedert sich in verschiedene Bereiche. Mit einem Kurzstipendium können Praktika an den folgenden Institutionen gefördert werden:

Bitte beachten Sie, dass politische Stiftungen und deutsche Außenhandelskammern im Ausland keine deutschen Auslandsvertretungen darstellen.
Das Stipendium richtet sich an Studierende ab dem 2. Fachsemester sowie Masterstudierende, die für die Dauer des Praktikums an einer deutschen Hochschule eingeschrieben sind.

Fahrtkostenzuschüsse für Auslandspraktika
Nur für Praktika, die im Rahmen von Programm der folgenden Organisationen stattfinden:

  • IAESTE (International Association for the Exchange of Students for Technical Experience)
  • AIESEC (Association Internationale des Etudiants en Sciences Economiques et Commerciales)
  • Bvmd (Bundesvertretung der Medizinstudierenden in Deutschland e.V.)
  • ZAD (Zahnmedizinischer Austauschdienst)
  • DCGM (Deutsch-Chinesische Gesellschaft für Medizin)

RISE - Forschungspraktika
RISE weltweit vergibt und fördert Forschungspraktika für Studierende aus den Natur-, Geo- und Ingenieurwissenschaften und verwandten Disziplinen. Interessierte Studierende können online eingestellte Forschungsprojekte einsehen und sich auf bis zu drei Angebote bewerben.

Carlo-Schmid-Programm
Gefördert werden Praktika bei Internationalen Organisationen, Institutionen der Europäischen Union (EU) und ausgewählten Nichtregierungsorganisationen.
Es werden zwei Programmlinien angeboten:

  • Programmlinie A fördert in Eigeninitiative erlangte Praktika.
  • Programmlinie B schreibt spezielle Praktikumsangebote aus.

Das Programm wird einmal jährlich ausgeschrieben. Es wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) und der Robert Bosch Stiftung finanziert und vom DAAD und der Studienstiftung des deutschen Volkes gemeinsam durchgeführt.

 


Servicebereich