Student und Arbeitsmarkt
print

Links und Funktionen
Sprachumschaltung

Navigationspfad


Inhaltsbereich

Mentoring - Ihr Tandem zum Erfolg

logobmbfStMAS-WBM-2013_3zli_rgblogo_lehreatlmuIst mein Traumjob wirklich ein Traumjob? Wie schaffe ich den Übergang vom Studium zum Beruf? Wie punkte ich bei der Bewerbung? Welche Schlüsselqualifikationen sollte ich mir zusätzlich aneignen? Was liegt näher, als jemanden zu fragen, der in dem Bereich arbeitet, in den man später selbst beruflich einsteigen will? Genau diese Möglichkeit bieten wir allen Studierenden und Promovierenden der LMU. Unsere ca. 600 ehrenamtlichen Mentor/innen sind berufserfahrene Akademiker aller Fachrichtungen, aus den unterschiedlichsten Branchen und Berufen.

Wer berät mich persönlich?

8964Annette Tensil und Stephan Pflaum leiten das Mentoringprogramm und beraten die Studierenden persönlich bei der Auswahl ihres Mentors. Auch während des laufenden Mentoringprozesses stehen die beiden Projektleiter Mentoren und Mentees aktiv mit Rat und Tat zur Seite. Unsere Sprechzeiten finden Sie hier.

Wie nehme ich teil und was habe ich davon?

wasist

Das Mentoringprogramm stellt den persönlichen Kontakt zwischen berufserfahrenen Akademiker/innen aller Branchen und Berufe und Studierenden der LMU aller Fakultäten her. Die Mentoren helfen den Studierenden dabei, ihren Einstieg in den Beruf zu gestalten. Die Teilnahme ist jederzeit und kostenlos möglich. Weitere Infos zur Teilnahme und zum Nutzen von Mentoring...

Welche Unternehmen unterstützen das Programm?

partner

Mehr als 600 Mentor/innen aus allen Branchen und Berufen engagieren sich ehrenamtlich in unserem Programm. Hinzu kommen ausgewählte Unternehmenspartner und Institutionen, die ein besonderes Interesse an den Mentees der LMU haben und ihnen konkrete Karrierechancen bieten. Christina Page, Soziologie-Alumni der LMU, berichtet hier, warum zB Ihr Arbeitgeber unser Programm fördert. weitere Infos...

Wie funktionieren das Matching und der Mentoringprozess?

15-04-24-64-

Wir beraten die Mentees bei der Wahl ihres Mentors und stellen den Kontakt zum Mentor her. Nach einem ersten persönlichen Treffen entscheiden Mentor und Mentee gemeinsam, ob sie ein Mentoringtandem bilden wollen. Weitere Infos zum Matching und zum Mentoringprozess finden Sie hier...

Welche Karriere Events bietet das Programm?

veranstaltungen

In 4 großen jährlich stattfindenden Events treffen sich Mentees, Mentoren und Unternehmen aus allen Branchen, Berufen und Studienfächern, um Ihr berufliches Karrierenetzwerk vor Ort zu erweitern. weitere Infos...

Gibt es eine Einführung ins Mentoring oder einen Guide?

89

Für unsere Mentoren bieten wir (optional) zweimal im Jahr ein kostenloses Einführungsseminar ins Mentoring an. Auch für die Mentees gibt es ein Einführungsseminar, wie sie Mentoring am besten nutzen. Besonders lesenswert für Mentoren und Mentees ist unser Mentoring Guide.

Verantwortlich für den Inhalt: Annette Tensil und Stephan Pflaum